Einstürzende Neubauten, Prolog: We need your help!

  • I can comment on it

  • I know the meaning

  • I can review it

  • I can translate it

Skip to video »
Genre not found
Artist not found
Album not found
Song not found
Prolog
by Einstürzende Neubauten

Meint ihr nicht
Wir könnten unterschreiben
Auf dass uns ein bis zwei Prozent gehören
Und Tausende uns hörig sind

Meint ihr nicht
Wir könnten uns im Äther braten lassen
Und bis zum letzten Tropfen
Im Verpackungshandel fronen

Wir könnten, aber —

Meint ihr nicht
Wir könnten unsere Züge
Zigtausendfach, in falschen Farben
Weltbewegend scheinen lassen

Meint ihr nicht
Wir könnten uns vergolden
Auf vierzig Sprossen
Für unters Volk gebrachte Massen
Viele Monde thronen

Wir könnten, aber —

Meint ihr nicht
Wir könnten es signieren
Vielleicht sogar auch resignieren
Und dieses Land
Gleich Eintagsfliegen
Nur noch auf und ab und ab und auf bespielen
Um später dann zurückzukehren
Ganz aufgedunsen
Längst vergessen
Nur noch kleine Kreise ziehen

Wir könnten, aber —

Lyrics © THE ROYALTY NETWORK INC.
Written by: A. CHUDY, A. HACKE, B. BARGELD, F.M. STRAUSS, M. CHUNG

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind
To comment on specific lyrics, highlight them

More Videos