Goethes Erben, Keine Lösung: Rückblick: We need your help!

  • I can comment on it

  • I know the meaning

  • I can review it

  • I can add the lyrics

Skip to video »
Genre not found
Artist not found
Album not found
Song not found
Keine Lösung: Rückblick
by Goethes Erben

We have lyrics for these tracks by Goethes Erben:

5 Jahre Warum ich hier bin, weiß ich nicht Mein Blick ist starr,…
Absage Goethes Erben viertes Studioalbum Inhaltsangabe 1. Pascal …
Abseits des Lichtes Die Dunkelheit findet nur abseits des Lichtes statt erst dan…
Absurd Quersymmetrisch gleicht das weiße Rauschen Einem dichten Sc…
Alptraumstudio Doch ich weiß auch, Dass mit jeder Stunde Die Komparsen au…
Begrüßende Worte Wenn Schreie Worte deformieren Zählt kein Verstand nur noch …
Blau Ich liebte abgöttisch das Gefühl, allein durch den Pulversch…
Bunter Rauch In bunten Rauch getaucht zu leben entführt entrückt im Farb…
Das Ende Wenn das Meer sich blutrot färbt Der Himmel von schwarzen Wo…
Das Ende 1989 Wenn das Meer sich blutrot färbt Der Himmel von schwarzen W…
Das Ende der Trilogie Ein Wort aus meinem Mund kann Gelächter provozieren Andere…
Das Leben ist schwer Leben ist schwer doch duftet der Traum leicht - ganz ohne An…
Das schwarze Wesen Das Licht verschluckend schimmert Das schwarze Fell, Als d…
Das Spiegelbild Glas Ein lichtschluckender Hintergrund Als die Zukunft s…
Das Sprachspiel Seit Babylon entsilbt Laut Gott das Wort den Sinn In unter…
Das Sterben ist ästhetisch bunt Das Sterben ist ästhetisch bunt Klar sucht die Kälte geleit…
Das weiße Licht Das weiße Licht registriert jede Bewegung, entdeckt unerlau…
Dazwischen Setz dich, bitte Atme mit mir, atme nicht Spür mein Herz u…
Dekret Sektierer leben lieben Macht Sektierer lieben leben Macht …
Der Eissturm Und aus Regen kalt erwacht der Eissturm Diamantenstaub krön…
Der Kerker Der Schrei verhallt getragen vom Wind geführt um irgendwo …
Der Spiegel Ich schau in den Spiegel Der Spiegel zerbricht Die sanfte …
Der vergaß zu atmen Kaum geboren vergaß er das Atmen Der Kontakt zur Umwelt war…
Der Wandel Die Realität Ist die abstrakte Illusion Zerstörter Ideale …
Der Weg Feuchtigkeit mit Angst vermengt mein Körper friert Die Zeit…
Die Brut Und der Tag wird kommen Die Zukunft verborgen Verführt z…
Die Form Eingebrochen im See der Träume exzentrisches Eis zerteilt a…
Die letzte Nacht Geführt zum Altar - mit der fahlen Hand vereinigt vom Schei…
Die schwarze Flut Brodelnd saugend nähert sie sich Gurgelnd murmelnd begrüßt …
Die Tür in die Vergangenheit Eine knarrende schwere Eichentüre Ist die Pforte in eine lä…
Die Zeit ist auf der Flucht So war es und so ist es Die stetige Furcht vor…
Ein Licht erlischt Wie feine Seide schimmert ihre Haut Ein zartet, schlanker K…
Ein Moment Der Ruhe Höre nichts Spüre Haut Die Aromaspur verführt Entdeckt de…
Eissturm Mitnichten beginnt die Tat nicht allein mit der Handlung. Vi…
Erkaufte Träume Jede Nacht tanze ich um meine Seele erkaufe mir einen Traum…
Es ist absurd zu denken Es ist absurd zu denken Es ist absurd zu denken Zu denken…
Es ist Zeit Es ist Zeit die Suche aufzugeben Der Weg war steinig, die…
Farblos Leere Augen in Gesichtern farbloser Menschen Ihre Haut von …
Fleischschuld Auch wenn dieser Raum sicherlich schon unzählige Schreie beh…
Flüstern Urplötzlich hat es begonnen, zu mir zu sprechen. Nicht laut…
Ganz sanft So fern nur blind bemerkt man den eigenen Mut springt in…
Ganz still So schwarz - So leer - Ganz still So schwarz -…
Gedanken Es war der Gedanke der mich traf wie der Dolch das…
Gewaltberechtigt? Gewalt gedeiht als Form der Macht, Gewaltberechtigt, zorn e…
Glasgarten Wie aus Wasser geformt - erstarrt. Gesprungenes Lachen. Elfe…
Gleiten Ich schlafe ohne Decke damit das Eis nicht bricht das Eis…
Himmelgrau Die Dummheit gedeiht auch im Vakuum Wenn niemand fragt B…
Ich liebe Schmerzen Seit Tagen liege ich im warmen Wasser Ich fühle mich wohl…
Ich möchte nicht länger ... mein Freund ... Das Leben war kurz er starb in meinen…
Iphigenie Sommer 1943 Das Land vernarbt Das Leid wütet gnadenlos De…
Jasmintee Und alles ist schön Die Differenz des Alters Hilft zu sehe…
Kaltes Licht Der Mond weiß allein mit seinem kalten Licht die Welt in…
Keine Farben In einem Augenblick frei von Farben tanzen Schatten hinter…
Keine Lösung Es gibt keine Lösung keinen Ausweg keinen Sinn. Wo liegt di…
Koma Ich spüre die Berührung nehme Worte war sehe den Wechsel d…
Kondition: Macht! Auch ich war ein Mensch Als Rebell strebte ich zur Macht j…
König sein für eine Nacht Reih' um! Kinder begnadigen Sterne - den Mond ein kleines In…
Kopfstimme Mein Fleisch bittet darum Mein Verstand leugnet Meine Kopf…
Krieg Napalm zerfrißt auch dein Gesicht Phosphor leuchtend es verb…
Leben um zu Leben Leben, um zu leben Leben, um zu existieren Leben, um zu le…
Lebend lohnt es So suche ich und find Nur Stück für Stück Das Fleisch die…
Lilien Nie wird das blumige Kleid unserer beider Freundschaft welke…
Machtküsse Ist es nicht das, was dir verloren ging? Wärme - ein wenig…
Märchenprinzen Märchenprinzen sterben schneller als erwartet, denn sie sin…
Marionetten Kabelwesen Weißes Licht Puppeneifersucht am Faden zieht di…
Mensch sein Atmen Fühlen Schmecken - vom Instinkt beseelt Sehen Gr…
Mit dem Wissen Es ist nicht Absicht meiner Tat den Kindern ihre Freude zu…
MГ¤rchenprinzen Märchenprinzen sterben schneller als erwartet, Denn sie sind…
Nacht der tausend Worte Nacht der Tausend Worte Und ich kann kein Wort weiterdenken …
Negativmaske Wenn man sein Gesicht In den Schnee presst, Vergisst man i…
Nichts bleibt wie es war Ein Vogel fliegt vorbei 2500 Fuß Etwas fällt Himmelblau …
Nie mehr Welcher Schmerz erwartet mich? Wenn Kabel meine Haut durchdr…
Niemandsland Mir bleibt die Spur ins Niemandsland Schwarz - Weiß ist das…
Nur ein Freund In diesem Augenblick denkt ein Freund an Dich Das Zimmer …
Nur ein Narr Genau betrachten nicht blind stolpern die Zeit betrügen Unb…
Opfer Statt Wahrheit Jeder Schritt nur ein Augenblick Ein Flügelschlag im Mott…
Paradoxe Stille (alles 2x) Hör den Tropfen fallend rauschen, fühl die Son…
Pascal I Unfassbar war Dein Schweigen Dein Lachen war verstummt sol…
Pascal II Frau: Ich schlief ein und ein Mann: Doch die Umgebung h…
Pascal lacht Dein süßes Lächeln fing jedes Herz Mehr als ein Jahrzehnt g…
Pascal-Vorspiel Dein süßes Lächeln fing jedes Herz Mehr als ein Jahrzehnt ge…
Prolog Zu Einem Märchen Das Leben wartet Die Welt in Weiß gehüllt Sie steht still …
Rebell Die Asymentrie der Spur verwirrt verrät keinen gefaßten Ent…
Rot Blau Violett Grün Gelb Ein Schlag in das Gesicht Nicht das die Lippe platzt Nur d…
Rote Tränen Es macht mir eigentlich keine Freude in meine eigene Hand z…
Rotleuchtende einst weiße Engel 5 Mai 2000 und... 7 in Reihe 7 Mal geboren 7 Jahre lang …
Schatten Schwarzes Licht vom Nichts verschluckt Gedankengut, getrumt…
Schatten II Schwarzes Licht - vom Nichts verschluckt Gedankengut, geträ…
Schattendenken Als ich den Tag als das erkannte Was er wirklich war Waren…
Schreiheit Schweiger fordern oder mahnen werden immer überhört Freie …
Schwarzes Wesen Das Licht verschluckend schimmert Das schwarze Fell, Als d…
Seelenmord Fallende Träume Traum zerbricht Schmerzen der Errinnerung …
Sitz der Gnade Es begann als sie mich holten Als ich zum Tod verurteilt…
So sei es Sei es das Verlangen den sanften Kuss Auf der weißen Haut…
Spuren im Schnee Der Wind beißt eisig im Gesicht. Der Atem sticht spitz die…
Stilleben Die Erde rot geküßt vom Blut Die Körper leblos Die Liebe …
Stumme Zeugen Karge kahle Stämme Werfen strenge Schatten Schemenhaft u…
Tag nach einer traumreichen Nacht Ich weiß wirklich nicht Warum ich aufstehen soll Aufstehen…
Tage Des Wassers Ein Engel saß am Ufer Ein Flügel war gebrochen Und der Eng…
Teil der Macht zur Gewalt Es ist die Macht, die nie schläft Es ist die Macht,…
Tote Augen Welch wunderbares Gefühl war und ist es zu fallen Getragen …
Traue nicht einmal deinen eigenen Träumen "S.w.d.T." - ein blutiges Bild einer inzwischen vierfachen …
Trauma Mitnichten beginnt die Tat nicht allein mit der Handlung. V…
Unbekannter Soldat Durch die Binde die Sicht genommen Die Angst bleibt Auf de…
Unrat Man kann es riechen Nur kaum hören Die Wärme ist spürbar -…
Vermisster Traum Das Wasser klar - befreit das Leben umschließt jetzt kalt -…
Warten Ich warte auf den Augenblick in dem die Sonne anfängt zu…
Was War Bleibt Was war bleibt... Was ist scheint... Nie erreicht! Es s…
Zimmer 34 Grau in Grau - die Warteschleife im Hotel und das Hotel. Gra…
Zinnsoldaten Geopfert auf dem Altar derer die sonst nur reden Keine Auss…
Zwischenspiel Ein neuer Traum begann zu leben…
Zwischenzeit Wann beginnt man eigentlich sich, Für seine eigene Vergange…

The lyrics can frequently be found here (check the full description and comments) or by filtering for lyric videos.

Help us build the world's largest lyrics collection by contributing lyrics in the comments below.