Genre not found
Artist not found
Album not found
Song not found

Saufen
Funny van Dannen Lyrics


Jump to: Overall Meaning ↴  Line by Line Meaning ↴

Es gibt Sicherheitsgurte für Hunde
Es gibt Uhren, die halten gesund
Es gibt intelligente Raketen
Es gibt Duschen für den Mund

Es gibt Schokolade für Vögel
Es gibt Schönheitskuren für Katzen
Es gibt gefährliche Kugelschreiber
Es gibt sogar was gegen Glatzen

Es gibt schon so viel
Und es wird immer mehr
Und wir können alles kaufen

Aber am besten ist immer noch
Saufen, saufen, saufen
Saufen, saufen, saufen, saufen
Saufen, fressen und ficken
Saufen, saufen, saufen
Und die Kinder Bier holen schicken

Es gibt Dragees gegen Schüchternheit
Es gibt Witze, die sind Spitze
Es gibt Filme und Videos
Die gegen die Sonne schützen

Es gibt den großen Lauschangriff
Es gibt Oliven, so groß wie Melonen
Es gibt Pillen gegen Doofheit
Es gibt extreme Situationen

Es gibt schon so viel
Und es wird immer mehr
Und wir können alles kaufen

Aber am besten ist immer noch
Saufen, saufen, saufen
Saufen, saufen, saufen, saufen
Saufen, fressen und ficken
Saufen, saufen, saufen
Und die Kinder Bier holen schicken

Sie sagen: "Für das Glück ist es nie zu spät"
Es wartet zwischen Wirklichkeit und Realität
Das Geld liegt auf der Straße, so große Haufen

Aber am besten ist immer noch
Saufen, saufen, saufen
Saufen, saufen, saufen, saufen
Saufen, fressen und ficken
Saufen, saufen, saufen
Und die Kinder Bier holen schicken

Overall Meaning

The lyrics of Funny van Dannen's song "Saufen" speak to the excesses of consumerism and the fact that despite all the products and solutions that are available to us, we still find the most pleasure in indulging in alcohol, food, and sex. The singer lists various items designed to improve our lives, such as safety belts for dogs, showers for our mouths, and beauty treatments for cats, but ultimately argues that none of these things can compare to the simple pleasure of getting drunk and engaging in physical pleasures.


The lyrics also contain a subtle criticism of the way in which people prioritize these indulgences over more important things. For example, the line "Saufen, fressen und ficken und die Kinder Bier holen schicken" (drink, eat, fuck, and send the kids to get beer) suggests that people are neglecting their responsibilities in favor of their vices.


Line by Line Meaning

Es gibt Sicherheitsgurte für Hunde
There are seat belts for dogs


Es gibt Uhren, die halten gesund
There are watches that keep you healthy


Es gibt intelligente Raketen
There are smart rockets


Es gibt Duschen für den Mund
There are showers for your mouth


Es gibt Schokolade für Vögel
There is chocolate for birds


Es gibt Schönheitskuren für Katzen
There are beauty treatments for cats


Es gibt gefährliche Kugelschreiber
There are dangerous pens


Es gibt sogar was gegen Glatzen
There is even something for baldness


Es gibt schon so viel
There is already so much


Und es wird immer mehr
And it keeps increasing


Und wir können alles kaufen
And we can buy everything


Aber am besten ist immer noch Saufen, saufen, saufen Saufen, saufen, saufen, saufen Saufen, fressen und ficken Saufen, saufen, saufen Und die Kinder Bier holen schicken
But the best is still to drink, drink, drink, drink / Drink, drink, drink, eat and f*ck / Drink, drink, drink / And send kids to fetch beer


Es gibt Dragees gegen Schüchternheit
There are pills for shyness


Es gibt Witze, die sind Spitze
There are jokes that are great


Es gibt Filme und Videos Die gegen die Sonne schützen
There are movies and videos that protect from the sun


Es gibt den großen Lauschangriff
There is the big eavesdropping attack


Es gibt Oliven, so groß wie Melonen
There are olives as big as melons


Es gibt Pillen gegen Doofheit
There are pills for stupidity


Es gibt extreme Situationen
There are extreme situations


Sie sagen: "Für das Glück ist es nie zu spät"
They say, "It's never too late for happiness"


Es wartet zwischen Wirklichkeit und Realität
It waits between reality and actuality


Das Geld liegt auf der Straße, so große Haufen
Money lies on the street, in big piles


Aber am besten ist immer noch Saufen, saufen, saufen Saufen, saufen, saufen, saufen Saufen, fressen und ficken Saufen, saufen, saufen Und die Kinder Bier holen schicken
But the best is still to drink, drink, drink, drink / Drink, drink, drink, eat and f*ck / Drink, drink, drink / And send kids to fetch beer




Contributed by Austin K. Suggest a correction in the comments below.
To comment on or correct specific content, highlight it