Wieviel Liebe hat ein Leben
Andy Borg Lyrics


Manchmal ist mein Herz so voll, dann möchte es überfließen.
Doch was ich empfind für dich kann niemand wirklich wissen.
Du lebst nicht sehr weit von hier fast schon Tür an Tür -
doch so unerreichbar fern von mir.

Wie viel Liebe hat ein Leben?
Wie viel Liebe kann man geben - wenn da niemand ist der deine Träume teilt mit dir?
Wie viel Hoffnung darf man haben?
Wie viel Leid kann man ertragen?
Wenn man weiß, am Ende ist kein Ziel.
Kein Weg für dein Gefühl!

Manchmal seh ich ihn mit dir am Haus vorüber fahren,
'ihn' der es nicht wissen darf, dass wir zusammen waren.
Doch ich lieb dich immer noch und du weißt allein,
deine beiden Kinder - könnten meine sein.

Wie viel Liebe hat ein Leben?
Wie viel Liebe kann man geben?
Wenn da niemand ist - der deine Träume teilt mit dir?
Wie viel Hoffnung darf man haben?
Wie viel Leid kann man ertragen wenn man weiß am Ende ist kein Ziel.
Wie viel Liebe hat ein Leben?
Wie viel Liebe kann man geben?
Wenn man weiß am Ende ist kein Ziel - kein Weg für dein Gefühl!

Writer(s): Engelbert Simons, Gerd Grabowski Grabo, Norbert Hammerschmidt Copyright: Hanseatic Musikverlag Gmbh & Co. Kg

Contributed by Oliver W. Suggest a correction in the comments below.
To comment on specific lyrics, highlight them
Genre not found
Artist not found
Album not found
Song not found

More Videos