Azad, Zahltag: We need your help!

  • I can comment on it

  • I know the meaning

  • I can review it

  • I can translate it

Skip to video »
Genre not found
Artist not found
Album not found
Song not found
Zahltag
by Azad

Nun ist der Hesse erwacht! Er ist auf seinem Rachefeldzug, schlägt jedem den Kopf ab, der seinen Weg kreuzt! (--> Sleepy Hollow)

Ich bin immer höflich, hab' für jeden Respekt, den ich nicht kenne, bin ruhig und bescheiden und versuche nett zu sein, denn ich denke,

es gibt schon zu viel Kälte, Hass und Negativität. Wozu dann mehr noch davon sehen? Es ist schon schwer trotz alle den

Krisen und miesen Bedingungen im Leben aufrecht zu bleiben. Ich hab' Liebe und Frieden und versuche auch es zu teilen.

Meine Philosophie ist, alles kommt eines Tages zurück. Dein Charakter bestimmt Dein Schicksal und ich wart' auf mein Glück.

Aber dumm und blind, wie Ihr seid, verwechselt ihr Güte mit Schwäche! Ihr kommt und Ihr lächelt, aber ich weiss, was Ihr sagt, wenn ich weg bin.

Ihr denkt, ich weiss nich', wie Ihr 'n Dicken schiebt und Euch hinter meim' Rücken auf einmal Eier wachsen und Ihr 'n Fitten mimt.

Ihr Bitches kriegt das, was Ihr verdient, und das ist Krieg! Ich geb' Euch mies, bis Ihr am Boden liegt oder flieht.

Es gibt kein Peace und zwar nie, nur den Hieb, der Euch miese Ratten besiegt, Euern Untergang besiegelt, Euch niquet. Wer will Stress?

Ihr Schlangen kriegt, was Ihr wollt, ich fick' Euch und roll' über Euch wie ein Panzer, nehm' Euch auseinander, sag' Euch allen den Kampf an!

Ihr werdet fallen, keiner kommt davon, wenn ich Euch Schmocks zerbomb'. A-MOK der Don, duckt Euch, wenn ich zu Euch komm', yo!

Ihr Schlangen kriegt, was Ihr wollt, ich fick' Euch und roll' über Euch wie ein Panzer, nehm' Euch auseinander, sag' Euch allen den Kampf an!

Ihr werdet fallen, keiner kommt davon, wenn ich Euch Schmocks zerbomb', für das, was Ihr Ratten mir angetan habt, heut' is' Zahltag!

Der Chief ist da und bringt Euch schmierigen Kröten den Lohn. Ihr kriegt, was Ihr verdient für Intrigieren, den Spott und den vielen Hohn.

Ihr seht mich niemals am Boden, Ihr miesen Idioten. Egal wie viel Krisen und Krieg ich hab', ich bin immer oben und gucke herab

auf Euch Tucken und spucke meinen Hass. Ihr wollt mucken, Ihr geht kaputt. Ich geb' Euch Nutten und drücke Euch platt.

Ihr dachtet, Ihr macht das, was Ihr wollt, ohne die Rechnung zu tragen. Hier kommt der Rächer mit der Zeche und Ihr werdet bezahlen

für jede Aktion, jedes Wort und jeden Kackton aus Euren Mäulern kommt Euch teuer zu stehen. Ich kenne keine Reue.

Ich spiel' Euer Spielchen gerne mit, lächel' Euch gern in's Gesicht, doch dann bin ich wie Benny Blanco, nämlich der, der Dich fickt.

Ihr hattet meine Achtung und meinen Respekt, doch dachtet, Ihr könntet mit mir machen, was Ihr wollt, und mich behandeln wie Dreck.

Ihr habt nich' gecheckt, ich bin meistens zwar nett, doch habe in mir immer noch den Assi versteckt, und Ihr habt ihn geweckt! Wer will Stress?

Ihr Schlangen kriegt, was Ihr wollt, ich fick' Euch und roll' über Euch wie ein Panzer, nehm' Euch auseinander, sag' Euch allen den Kampf an!

Ihr werdet fallen, keiner kommt davon, wenn ich Euch Schmocks zerbomb'. A-MOK der Don, duckt Euch, wenn ich zu Euch komm', yo!

Ihr Schlangen kriegt, was Ihr wollt, ich fick' Euch und roll' über Euch wie ein Panzer, nehm' Euch auseinander, sag' Euch allen den Kampf an!

Ihr werdet fallen, keiner kommt davon, wenn ich Euch Schmocks zerbomb', für das, was Ihr Ratten mir angetan habt, heut' is' Zahltag!

Stellt mich jetzt ruhig hin als den Asso, aber Ihr bringt meinen Hass hoch und lasst mich durchdrehen wie Nunchako und macht mich aggro.

Ihr Spackos kriegt nur das, was Ihr wolltet, und so wird keiner verscholten. Ich meine es, ich rolle ein und zerreisse Euch Fotzen,

einen nach dem anderen, Ihr kleinen Schleimer, ich sag' Euch, keiner wird davonkommen! Hüll' Euch ein in Pein und reiss' Euch dann den Kopf ab.

Ihr Schmocks habt diesmal den falschen gefickt. Ich falte Dich Bitch, stell' Dich kalt und geb' Dir 'n gewaltigen Riss.

Hier ist A zu dem scheiss Z, Mister Scheiss Nett! Alles ist cool, aber kommt mir schwul und ich fick' Euch weg.

Ihr bekommt den Hall für Eure Rufe zurück, geht Euch verstecken, wo Ihr wollt. Ich hab' Euch Huren im Blick.

Ihr habt die Lawine in's Rollen gebracht, den Beef, die miesen Scenes, den Krieg, die Krisen und meinen Zorn entfacht.

Nun sieh' das Biest, das auf Euch schiesst, mit voller Artillerie, bis Ihr krepiert und liegt vor mir, hier ist Stress!

Ihr Schlangen kriegt, was Ihr wollt, ich fick' Euch und roll' über Euch wie ein Panzer, nehm' Euch auseinander, sag' Euch allen den Kampf an!

Ihr werdet fallen, keiner kommt davon, wenn ich Euch Schmocks zerbomb'. A-MOK der Don, duckt Euch, wenn ich zu Euch komm', yo!

Ihr Schlangen kriegt, was Ihr wollt, ich fick' Euch und roll' über Euch wie ein Panzer, nehm' Euch auseinander, sag' Euch allen den Kampf an!

Ihr werdet fallen, keiner kommt davon, wenn ich Euch Schmocks zerbomb', für das, was Ihr Ratten mir angetan habt, heut' is' Zahltag!

Contributed by Mason B. Suggest a correction in the comments below.
To comment on specific lyrics, highlight them