Genre not found
Artist not found
Album not found
Song not found

Ich bin's
Einstürzende Neubauten Lyrics


Ich sehe nichts
Nichts was ich trinken kann
Ich beiss mir in die zunge
Und trinke was ich kann

�ffne eine and´re Tür
Mach nicht auf

Ich höre nichts
Keine nummern, keine Zahlen
Das Freizeichen schreit mich an
Nichts kann uns trennen
Nichts wie raus aus diesem Traum
Ja ja ja â?? Hallo?

�ffne eine and´re Tür
Mach nicht auf

Die reine Leere
Abgeworfen offenbar
Nichts als Licht
I'm Null Komma nichts
Draussen ist ein neuer Tag â?? irgendwo
Nur nicht hier â?? nirgendwo

�ffne eine and´re Tür
Mach nicht auf

Leere Menge ohne Elemente
Alle Elemente
Aber
Alle Elemente in Aufruhr bringen
Einen Besen zerhacken
Feuer anfachen
Mælstrøm in diesem Zimmer

�ffne eine and´re Tür
Mach nicht auf

Schatten meiner selbst
Ich bin´s
Schatten meiner selbst

�ffne eine and´re Tür
Mach nicht auf

Mein Gast wartet
Wartet schon lange
Macht es sich I'm Schrank bequem
Wartet geduldig
Mein Gast wartet
Mein Gast will endlich gehen
Mein Gast wartet

Aber

Diese Tür öffne ich nicht

Solang meine Mitte noch leuchtet
Weil meine Mitte noch leuchtet
Weil meine Mitte noch ungefragt leuchtet

Mach mich auf
Mach mich auf
Mach mich auf den Weg

Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s
Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s Ich bin´s
Nichts Nichts Nichts Nichts Nichts Nichts Nichts Nichts Nichts Nichts Nichts Nichts
Nihil Nihil Nihil Nihil Nihil Nihil Nihil Nihil Nihil Nihil Nihil Nihil Nihil Nihil Nihil Nihil
Nothing Nothing Nothing Nothing Nothing Nothing Nothing Nothing Nothing Nothing
Leer Leer Leer Leer Leer Leer Leer Leer Leer Leer Leer Leer Leer Leer Leer Leer

Lyrics © THE ROYALTY NETWORK INC.
Written by: ALEXANDER HACKE, BLIXA BARGELD, F.M. STRAUSS, MARK CHUNG, N.U. UNRUH

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind
To comment on specific lyrics, highlight them
Comments from YouTube:

R Gray

Freaking impressive

INFO SUBMITTED

Yes. Impressive.Definitely! Ich liebe diese musik.

R Gray

It might be difficult to appreciate them unless You saw them......
Probably the most devestating concert ever ....
No light show....no pretense......they used everything in the junkyard
It was amazing people got out of there alive........
There were freaks that didn't pay attempting to scale the walls to get in

Кирилл Ефимов

Было дело, слушал 1993-94 году 👍👍👍. И сейчас могу приколоться😂

R Gray

Is this a feel good song ?
Om goodness some of these people are
not prepared for " industrial " musik hahaa

R Gray

Extremely well mixed

R Gray

They had a lake of gasoline on fire in front of the stage ...
People magazine was out there and did a spread

R Gray

Thanks for always being there
18500

peloquinful

Öffne eine andre Tür!

R Gray

I'm glued to the ceiling ...

More Comments