Illuminate, Der Vampir des eigenen Herzens: We need your help!

  • I can comment on it

  • I know the meaning

  • I can review it

  • I can translate it

Skip to video »
Genre not found
Artist not found
Album not found
Song not found
Der Vampir des eigenen Herzens
by Illuminate

Dein Leidensquell gleicht einem Wasserfall,
Der mir berieselt meine Wüste.
Auf Deinem salz'gen Tränenschwall
Werden Hoffnungen zu Träumen.

Bin ich doch nicht nur ein Mißakkord
Im All der Göttlichen Gesänge?
Die Ironie, sie schlug die Fänge
In mich und beißt und zerrt mich fort.

Du ziehst mich in die Unendlichkeit,
Um die Zeit zu überwinden.
Wie zwei Sonnen werden wir verglüh'n,
Wenn wir uns finden!

Bin ich doch nicht nur ein Mißakkord
Im All der Göttlichen Gesänge?
Die Ironie, sie schlug die Fänge
In mich und beißt und zerrt mich fort.

Contributed by Adalyn P. Suggest a correction in the comments below.
To comment on specific lyrics, highlight them