Petrichor
Karg Lyrics


De letztn Tåg hom mi donn doch a weng vaändert
Und a Teil vo mir is zruck bliem auf de kargen weiten Föder
I hob jo oiwai glaubt, I wuad do moi zum sterbn herkuma
Owa stott dessen woan dia
bodenlosen Schluchtn am End vo dera G'schicht
Da Ort meina Geburt

Vasteckt, hintam Fluss wiad es Lånd si weitn
De Wödt wird vergeh, söbst de Stürme schweign
I hob mi oafoch blind und taub g'stödt, an Åbschied hods nia gem
Das I jemois wieda hoamkehrn muas woa
mir in jene Stund no länga ned bewusst

Es san koide Tog de uns no erwoatn, se treiben uns iangwonn wieda hoam
Wei a oi de schwerelosn Stundn san doch Trugbüd mehr ois Wirklichkeit
Und so sand de vaschrobenen G'schichtn,
de sie es Lebn üwa de Joare zommen g'reimt
Boid a koan Groschn mehr wert im schüttern Liacht unserer letzten Tåge
Lång lebe da Tod

Da Regn, er riacht do iangwia onders, onders ois dahoam
Vielleicht a ned, owa zumindest kumbts ma a so vua
Und a de Foarbn san nohezua ungetrübt und unvadorbn
Ois wuad I olles kloara seng ois in oi de Joare zuvua

Åhnungslos und frei vo Missgunst wernd ma in des Leben g'stoßn
Und verlieren uns oft schmerzlich in nur oi zu großa Hoffnung
Stoipan durch a verrohte Wödt,
sähn nua Wind owa erntn in Sturm Verbrennan uns
ständig d' Händ im Feia, owa scheitern so zumindest mit Stil

Es san koide Tog de uns no erwoatn, se treiben uns iangwonn wieda hoam
Wei a oi de schwerelosn Stundn san doch Trugbüd mehr ois Wirklichkeit
Und so san de vaschrobenen G'schichten,
de sie es Leben üwa d' Joahre zommen g'reimt
Boid a koan Groschn mehr wert im schüttern Liacht unserer letz

Writer(s): michael kogler

Contributed by Liam I. Suggest a correction in the comments below.
To comment on specific lyrics, highlight them
Genre not found
Artist not found
Album not found
Song not found
Most interesting comment from YouTube:

WeenmeisterStoepsel

Im Intro wird folgendes gesprochen:



Du könntest dich jetzt fragen warum ich immer noch schreibe...

Ich würde dir darauf eine plausible Antwort geben, hätte ich eine, aber die habe ich nicht.
Ich bin es gewöhnt in die Leere zu schreiben aus der keine Antwort kommt.
Aber wem erzähle ich das? Wie lange bist du schon tot? Ich glaube ich weiß es…


Das Intro stammt aus einem Hörspiel/Buch von Magda Woitzuck mit dem Titel DOGGOD aus dem Jahre 2009.



All comments from YouTube:

Black Metal Promotion

Really good stuff!

mike

new anomalie and new karg in one day wow

Anders L

My thoughts exactly. \m/

markam 2004

Ellende and Karg, a dream comes true

fhili angeles

Genial banda

Punker1848

Kommt auf die Wunschliste ganz nach oben :)

Habe die Band heute erst entdeckt. Im Moment durchstöbere ich YouTube nach Blackmetal Bands (hauptsächlich DSBM), die ihre Texte in ihrer Muttersprache verfassen. Eine andere Sprache zu sprechen bringt meiner Meinung nach Distanz zwischen eine Person und das Gesagte. Ich will Bands hören, die diese Distanz überwinden und ihr ganzes Gefühl in die Musik stecken. Diese Mentalität spiegelt sich dann natürlich nicht nur im Text, sondern auch im Instrumentalem wieder.
Ist zumindest meine Theorie, aber Bands wie Karg bestätigen mich darin.

zebrastriber

Bin eben erst über deinen Kommentar gestolpert. Fand ich sehr interessant. Mich würde interessieren, welche Bands du noch so gefunden hast.

Berrin L

Turkey raise hands ❤️❤️

Batuhan Erden

🤘🏻

ghoulunathics

can't even describe how much I relate to the desperate agony I hear in JJ's scream. it's bonechilling, it's beyond art.

More Comments