WINTER
Omar Lyrics


Jump to: Overall Meaning ↴

(COLLEGE)

Ich bring' die Mucke für den Winter
Für Kinder mit Skimasken und Klappmessern
Nabil hat sich Name aufgebaut, weil er ist Abstecher
Ich leb' in den Blocks besser als Bonzen mit drei Karren
Ich verdien' an Junkies, die sich Nebenhöhlen wegnaken (wouh)
Was für Rücken? Ich hab' zwei Knarren
Und en Namen hinter Gitter, ich komme zum wegmachen
Brüder sind am abkacken, sechsunddreißig Grad Zelle
Mach' ihnen etwas Gutes und werf' über Mauer paar Bälle
Vierzig Riesen Schnapp, versteck' es in' Nachbarschaft
Während Hundertschaft Türen einkickt und Bunker platzt
Bullen sind auf Os-Storys, schicken achtzig K Strafe
Ihr kriegt einen Scheiß, Papa Staat, du kannst Schwanz blasen
Mit Paketen ohne Lappen durch die Stadt fahren
Lies die TKÜs, deutscher Rap muss wieder Angst haben
Mach' die Jacky weg, kipp' auf Ex, danach knack' ich Flex
Black on Black, ich treib' meine Blocks in den Haftschaden

(Wouh) Ich bin auf Risiko aus
In meiner Gegend wissen alle, dass ich Kilos verkauf'
Guck, ich hab' mehr als eine Sorte, sag mir nur, was du brauchst
Und wenn du willst, kann ich dir Kombi klären, wenn du dich traust
(Wouh) Ich bin auf Risiko aus
In meiner Gegend wissen alle, dass ich Kilos verkauf'
Guck, ich hab' mehr als eine Sorte, sag mir nur, was du brauchst
Und wenn du willst, kann ich dir Kombi klären, wenn du dich traust
(Wouh)

Ich bring' die Mucke für den Zellenblock
Für Leute auf zwei Drittel und Knastmacken
Kurz nach der Entlassung alles ficken und dann abpacken
Was für Wärter (?), Wenn die Klinge in die Leber klappt
Wetten, dass meine Mucke dich bald zum enem Täter macht (wouh)
Kanaken mit Batzen und keinen deutschen Papieren
Lass unsre Quali vergleichen, du wirst auf jeden verlieren
Ich häng' da draußen in der Siedlung, mit den Brüder am frieren
Zu kalt, um Joints zu bauen, aber nicht, um draußen zu dealen
Ich bin geboren für Probleme, geboren für diese Szene
Du hast Kombischulden offen und du Bitch musst wieder Angst haben
Mach' die Jacky weg, kipp' auf Ex, danach knack' ich Flex
Black on Black, ich treib' meine Blocks in den Haftschaden

(Wouh) Ich bin auf Risiko aus
In meiner Gegend wissen alle, dass ich Kilos verkauf'
Guck, ich hab' mehr als eine Sorte, sag mir nur, was du brauchst
Und wenn du willst, kann ich dir Kombi klären, wenn du dich traust
(Wouh) Ich bin auf Risiko aus
In meiner Gegend wissen alle, dass ich Kilos verkauf'
Guck, ich hab' mehr als eine Sorte, sag mir nur, was du brauchst




Und wenn du willst, kann ich dir Kombi klären, wenn du dich traust
(Wouh)

Overall Meaning

The lyrics to Omar's song "Winter" paint a vivid picture of the harsh realities of life in the streets, particularly during the cold winter months. The lyrics describe a gritty environment where individuals are engaging in criminal activities such as selling drugs and engaging in violence. The reference to "die Mucke für den Winter" suggests that the music being brought is meant to accompany individuals as they navigate the challenges and dangers of the season, providing a soundtrack to their lives filled with skullduggery and danger.


The artist paints a bleak portrait of a neighborhood where children wear ski masks and brandish switchblades, highlighting the pervasive presence of crime and violence. The mention of Nabil, who has built a reputation for being a dangerous individual, adds another layer to the narrative of a community where individuals must establish themselves through acts of violence and intimidation. The artist presents a stark juxtaposition between the perceived wealth of the elite and the grim reality faced by those living in the blocks, suggesting a deep sense of injustice and inequality.


The lyrics also delve into the dynamics of the drug trade, with references to earning money from drug addicts and engaging in risky behavior. The artist portrays a sense of defiance and bravado, declaring their readiness to take risks and engage in illicit activities despite the potential consequences. The imagery of hiding money in the neighborhood while law enforcement raids homes and busts drug operations adds a sense of urgency and danger to the narrative.


Throughout the song, there is a recurring theme of taking risks and operating in a high-stakes environment where survival depends on one's ability to navigate the dangers of the streets. The artist emphasizes their prowess in the drug trade, offering different types of drugs and daring potential customers to take a chance on them. The repeated refrain of being "auf Risiko aus" underscores the artist's willingness to embrace danger and uncertainty in pursuit of success in a world filled with obstacles and challenges.




Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC, Warner Chappell Music, Inc.
Written by: OMAR, Dominik Kaminski, COLLEGE

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind
To comment on or correct specific content, highlight it

Genre not found
Artist not found
Album not found
Song not found
Comments from YouTube:

@ardii.81

Omar Masri einlauf Musik💯🌐

@D4646D

Ich war noch nie so hyped auf einen Track wie der hier.

Deine Zeit ist gekommen Omar, alles gute🤍🤲🏻

@Cano36x

@Rasco Balkano Lern Respekt vor Frauen, redest du auch mit deiner Mutter so?

@Free.falastin44

@Rasco Balkano Lern ertsmal Deutsch ya chara

@D4646D

@Rasco Balkano Deine Schwester hat die Küche schon besetzt, sorry kleiner.

@Free.falastin44

@Rasco Balkano Hör mir auf so ein Schwachsinn zu sagen es lohnt sich nichtmal mit dir h0nd zu diskutieren weil du mix wert bist 7mar

@VergissNichtZuLachen

Eovaaa

2 More Replies...

@gezy777

Omar Massari 🔝🔛

@amo475

Omar enttäuscht einfach nie🔥🔥🔥

@user-ge5iw1wg3v

Omar Masari steht vor meiner tür

More Comments

More Versions