Genre not found
Artist not found
Album not found
Song not found

Verdammt ich lieb dich
Matthias Reim Lyrics


Ich ziehe durch die Straßen bis nach Mitternacht
Ich hab das früher auch gern gemacht, dich brauch ich
Dafür nicht
Ich sitze am Tresen und trinke noch'n Bier
Früher waren wie oft gemeinsam hier, das macht mir
Macht mir nichts
Gegenüber sitzt 'n Typ wie'n Bär
Ich stell mir vor wenn das dein neuer wär, das juckt mich
Überhaut nicht

Auf einmal packt's mich, ich geh auf ihn zu
Und mach ihn an, lass meine Frau inn Ruh, er fragt nur
Hast du 'n Stich?
Und ich denke schon wieder nur an dich

Verdammt, ich lieb dich
Ich lieb dich nicht
Verdammt, ich brauch dich
Ich brauch dich nicht
Verdammt, ich will dich
Ich will dich nicht
Ich will dich nicht verlieren

Verdammt, ich lieb dich
Ich lieb dich nicht
Verdammt, ich brauch dich
Ich brauch dich nicht
Verdammt, ich will dich
Ich will dich nicht
Ich will dich nicht verlieren

So langsam fällt mir alles wieder ein
Ich wollt doch nur ein bisschen freier sein, jetzt bin ich's
Oder nicht?
Ich passte nicht in deine heile Welt
Doch die und du ist was mir jetzt so fehlt, ich glaub das
Einfach nicht
Gegenüber steht ein Telefon
Es lacht mich ständig an vor Hohn, es klingelt
Klingelt aber nicht
Sieben Bier, zu viel geraucht
Das ist es was ein Mann so braucht, doch niemand
Niemand sagt, hör auf
Und ich denke schon wieder nur an dich

Verdammt, ich lieb dich
Ich lieb dich nicht
Verdammt, ich brauch dich
Ich brauch dich nicht
Verdammt, ich will dich
Ich will dich nicht
Ich will dich nicht verlieren, oh

Verdammt, ich lieb dich
Ich lieb dich nicht
Verdammt, ich brauch dich
Ich brauch dich nicht
Verdammt, ich will dich
Ich will dich nicht
Ich will dich nicht verlieren, oh

Verdammt, ich lieb dich
Ich lieb dich nicht
Verdammt, ich brauch dich
Ich brauch dich nicht
Verdammt, ich will dich
Ich will dich nicht
Ich will dich nicht verlieren

Verdammt, ich lieb dich
Ich lieb dich nicht
Verdammt, ich brauch dich

Lyrics © Warner Chappell Music, Inc.
Written by: Bernd Dietrich, Matthias Reim

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind
To comment on specific lyrics, highlight them
Most interesting comment from YouTube:

DarrenArrowNo5

@marcohoffi

Partnerschaftliche Monogamie ist für mich aber der Grundbaustein für Vertrauen und aus diesem 'sich fallen lassen' entsteht auch Liebe.
Für mich ist es weder Liebe wenn man eine Dreiecksbeziehung hat noch wenn man alle 3 mon. den Heimathafen anläuft und vorher in jeder Ecke der Welt halt gemacht hat.
Liebe ist nicht nur Körperliche Befriedigung auch wenn das gestern und heute viele denken/dachten.

Freude, ja die kannst du auch ohne Monogamie empfinden, aber liebe ist was anderes.

Jedenfalls ist das meine Meinung dazu.



All comments from YouTube:

Dreist Studios

Deutsche Schlager in Quarantäne, super!!!

Brynia Afrita

gehört gelöscht

Christoph Mödl

Gute Besserung

Gene Stealman

Uuhh... das ist jetzt nicht der typische Schlager. Pass lieber auf dich auf! Wenn man sich in die Abgründe dieses Genres bewegt wird man entweder wahnsinnig (also Schlager-Fan) oder Misanthrop.

lordeisschrank

früher war sogar der schlager besser

Chiara Rxb

Ich finde allgemein war früher die Musik einfach viel besser😂

Angel Heart

lordeisschrank ja

Angel Heart

lordeisschrank Ja !

Sebastian Postl

Du hast recht

Grimbold

@Cap Quadrat verdammt geiler Satz !

35 More Replies...
More Comments

More Videos