Genre not found
Artist not found
Album not found
Song not found

Wenn du denkst du denkst dann denkst du nur du denkst
Juliane Werding Lyrics


Der Tag war zu Ende
Und ich war zufrieden mit mir
Da ging ich, weil ich nicht schlafen konnte
Noch aus auf ein Glas Bier
Dorthin, wo die Männer an Theken und an Tischen
Sich den Schaum von den Lippen wischen
Und ich hörte sie schon von draußen schreien
So trat ich ein

Augenblicklich war es still
Nur drei Männer am Tisch, die spielten Skat
Und einer, der stand mit seinem Glas am Spielautomat
Und dann rief irgendeiner, der Abend ist gelaufen
Diese Kleine, die werden wir uns kaufen!
Hey, hey, zeig, was du kannst!
Und so begann's

Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst
Ein Mädchen kann das nicht
Schau mir in die Augen
Und dann schau in mein Gesicht
Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst
Du hast ein leichtes Spiel
Doch ich weiß, was ich will
Drum lach nur über mich
Denn am Ende lache ich über dich

Mit mir können sie's machen
Das hatten sie sich so gedacht
Und ich spielte und trank mit ihnen um die Wette
Die ganze Nacht
18, 20, 2, 0, 4, und ich passe
Contra, Re, und dann zur Kasse
Sie wurden ganz blass, denn ich gewann das Spiel
Das war zu viel

Der Wirt hatte längst schon die Stühle hochgestellt
Und schlief
Da saßen sie noch immer im Qualm der Zigaretten
Wie auf 'nem sinkenden Schiff
Und ich sah die Männer, die an Theken und an Tischen
Sich den Schaum von den Lippen wischen
Der eine fiel vom Stuhl, der andere schlief ein
Und ich ging heim

Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst
Ein Mädchen kann das nicht
Schau mir in die Augen
Und dann schau in mein Gesicht
Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst
Du hast ein leichtes Spiel
Doch ich weiß, was ich will
Drum lach nur über mich
Denn am Ende lache ich

Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst
Ein Mädchen kann das nicht
Schau mir in die Augen
Und dann schau in mein Gesicht
Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst
Du hast ein leichtes Spiel
Doch ich weiß, was ich will
Drum lach nur über mich
Denn am Ende lache ich über dich

Lyrics © O/B/O APRA AMCOS
Written by: Gunter Gabriel, CURT MAHR, Gabriel Herbert, HARZ FRED, JUERGEN EHLERS, REINHARD BERND

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind
To comment on specific lyrics, highlight them
Most interesting comments from YouTube:

Filipe Nehring Pereira

Der Tag war zu Ende, und ich war zufrieden mit mir,
da ging ich, weil ich nicht schlafen konnte, noch aus auf ein Glas Bier.
Dort hin, wo die Männer an Theken und an Tischen sich den Schaum von den Lippen
wischen,
und ich hörte sie schon von draußen schreien, so trat ich ein.

Augenblicklich war es still, nur 3 Männer am Tisch, die spielten Skat,
und einer, der stand mit seinem Glas am Spielautomat,
und dann rief irgendeiner: der Abend ist gelaufen, diese kleine, die werden wir uns
kaufen,
hey hey, zeig', was Du kannst, und so begann's.

Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur Du denkst, ein Mädchen kann das nicht,
schau' mir in die Augen, und dann schau' in mein Gesicht.
Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur Du denkst, Du hast ein leichtes Spiel,
doch ich weiß was ich will, drum lach nur über mich,
denn am Ende lache ich, über Dich.

Mit mir können sie es machen, daß hatten sie sich so gedacht,
und ich spielte und trank mit ihnen um die Wette, die ganze Nacht,
8, 10, 20, 2, 0, 4, und ich passe, Kontra, Re und dann zur Kasse,
sie wurden ganz blaß, denn ich gewann das Spiel, das war zu viel.

Der Wirt hatte längst schon die Stühle hochgestellt und schlief,
da saßen sie noch immer im Qualm der Zigaretten, wie auf 'nem sinkenden Schiff.
Und ich sah die Männer, die an Theken und an Tischen, sich den Schaum von den Lippen
wischen,
der eine fiel vom Stuhl, der andere schlief ein, so ging ich Heim.

Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur Du denkst, ein Mädchen kann das nicht,
schau' mir in die Augen, und dann schau' in mein Gesicht.
Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur Du denkst, Du hast ein leichtes Spiel,
doch ich weiß was ich will, drum lach nur über mich,
denn am Ende lache ich, über Dich.

Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur Du denkst, ein Mädchen kann das nicht,
schau' mir in die Augen, und dann schau' in mein Gesicht.
Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur Du denkst, Du hast ein leichtes Spiel,
doch ich weiß was ich will, drum lach nur über mich,
denn am Ende lache ich, über Dich.

Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur Du denkst, Du hast ein leichtes Spiel,
doch ich weiß was ich will, drum lach nur über mich,
denn am Ende lache ich, über Dich.

Wenn Du denkst Du denkst, dann denkst Du nur Du denkst, ein Mädchen kann das
nicht...



CPCH

Der Tag war zu Ende
Und ich war zufrieden mit mir
Da ging ich, weil ich nicht schlafen konnte
Noch aus auf ein Glas Bier
Dorthin, wo die Männer an Theken und an Tischen
Sich den Schaum von den Lippen wischen
Und ich hörte sie schon von draußen schreien
So trat ich ein

Augenblicklich war es still
Nur drei Männer am Tisch, die spielten Skat
Und einer, der stand mit seinem Glas am Spielautomat
Und dann rief irgendeiner, der Abend ist gelaufen
Diese Kleine, die werden wir uns kaufen!
Hey, hey, zeig, was du kannst!
Und so begann's

Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst
Ein Mädchen kann das nicht
Schau mir in die Augen
Und dann schau in mein Gesicht
Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst
Du hast ein leichtes Spiel
Doch ich weiß, was ich will
Drum lach nur über mich
Denn am Ende lache ich über dich

Mit mir können sie's machen
Das hatten sie sich so gedacht
Und ich spielte und trank mit ihnen um die Wette
Die ganze Nacht
18, 20, 2, 0, 4, und ich passe
Contra, Re, und dann zur Kasse
Sie wurden ganz blass, denn ich gewann das Spiel
Das war zu viel

Der Wirt hatte längst schon die Stühle hochgestellt
Und schlief
Da saßen sie noch immer im Qualm der Zigaretten
Wie auf 'nem sinkenden Schiff
Und ich sah die Männer, die an Theken und an Tischen
Sich den Schaum von den Lippen wischen
Der eine fiel vom Stuhl, der andere schlief ein
Und ich ging heim

Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst
Ein Mädchen kann das nicht
Schau mir in die Augen
Und dann schau in mein Gesicht
Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst
Du hast ein leichtes Spiel
Doch ich weiß, was ich will
Drum lach nur über mich
Denn am Ende lache ich

Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst
Ein Mädchen kann das nicht
Schau mir in die Augen
Und dann schau in mein Gesicht
Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst
Du hast ein leichtes Spiel
Doch ich weiß, was ich will
Drum lach nur über mich
Denn am Ende lache ich über dich



All comments from YouTube:

Maria Störing

Ich bin eindeutig in der falschen Zeit geboren :(
Während andere in meinem Alter Rap hören, höre ich mit meinen 17 Jahren so etwas.
Ich mag es :)

C-Bone 91

Geschmack ist keine Schande :-)

Matee Awaster

Ich auch. Ich bin 24 und mag 70's Musik. Die neue Musik ist shit.

Forbidden Dancing

Also ich mag beides

Rüdiger Drews

Sorry das heutige gejaule hat doch mit Musik nicht mehr viel zu tun!

Lukas Speher

ja ich bin 14 und hör nur so was das ist das beste
lg

40 More Replies...

Vanessa Dv

Die Leute früher konnten wenigstens wirklich singen. Ohne Autotune oder sich live anzuhören wie ein sterbendes Tier.

TheIhplodur

@a good Slytherin 2005 Einige von denen gibt es immer noch und singen noch.

Tom C-Block

Ja....es war eine wunderbare Zeit...die 80er...😍

Ilja, Valentino Sciamanna

Music was better when ugly people were allowed to do it

More Comments

More Videos